FANDOM


Outfits spielen in Horizon Zero Dawn eine große Rolle und bieten neben der Ästhetik noch Schutz gegen bestimmte Arten von Schaden.

Horizon Zero Dawn™ stalking

Ob für's schleichen oder kämpfen - für jede Situation gibt's das passende Outfit

Information Bearbeiten

Jedes Outfit gibt es in drei Varianten:

  • Leicht - Modifikationsplätze: 0 (Ungewöhnlich)
  • Mittel - Modifikationsplätze: 1 (Selten)
  • Schwer - Modifikationsplätze: 2 (Sehr selten)

Sie sind nur bei Händlern erhältlich und können nicht selbst hergestellt werden. Man kann sie für Metallscherben und bestimmte Rohstoffe erwerben. Jedes Outfit hat bestimmte Attribute und lässt sich durch Modifikationen optimieren.

Sämtliche Outfits werden im Outfitbeutel gelagert/bereitgehalten.

Ungewöhnliche Outfits Bearbeiten

Seltene Outfits Bearbeiten

Sehr seltene Outfits Bearbeiten

Frozen Wilds Outfits Bearbeiten

In Frozen Wilds ist es besonders, da die Meister-Varianten der Outfits sowie die Banuk-Eisjägerin nur durch Blauglanz zu kaufen sind.

Spezial Outfits Bearbeiten

Ein spezielles und nicht bei Händlern erhältliches Outfit ist die Schildweberin. Dabei handelt es sich um Bestandteile eines verbesserten Kampfanzuges der Alten, die Aloy in der Nebenquest "Das Alte Waffenlager" aus den Ruinen einer alten Militärbasis bergen kann, indem sie Energiezellen sammelt und somit die Einrichtung wieder mit Energie versorgt. Diese Bestandteile verbindet Aloy mit ihrer eigenen Nora-Rüstung und erhält dadurch diese einzigartige Rüstung.

Für Besitzer der Collector's und Special Edition gibt es zwei Dlc Outfits dazu:

Vorbesteller erhielten das Nora-Laueroutfit.



  • Gehe zu https://www.f3nws.com/news/how-the-makers-of-killzone-are-pulling-a-creative-180-with-horizon-zero-dawn-co-create-SrfaVJ
  • Gehe zu http://www.polygon.com/2017/3/20/14962620/horizon-zero-dawn-art-book-photos